AGB

Übersicht

1. Geltungsbereich
2. Vertragspartner
3. Angebot und Vertragsschluss
4. Vertragstext
5. Preise und Versandkosten
6. Lieferung
7. Zahlungsbedingungen
8. Eigentumsvorbehalt
9. Gewährleistung

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von LED-Komfort.de UG (haftungsbeschränkt) (nachfolgend auch "LED-Komfort.de" genannt) an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Geschäftbedingungen des Bestellers erkennt LED-Komfort.de nicht an, es sei denn LED-Komfort.de hat ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

LED-Komfort.de UG (haftungsbeschränkt)
Coldewey 11
27232 Sulingen

Handelsregister Walsrode HRB 206374
USt.-IdNr.: DE309624449

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "kostenpflichtig bestellen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Warenangebote des Verkäufers im Internet stellen kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung (Kaufangebot des Käufers). Sie können Ihr Kaufangebot telefonisch, schriftlich, per Email oder über das im Online-Shop des Verkäufers integrierte Bestellsystem abgeben. Beachten Sie beim Kauf über das Online-Shopsystem: Die zum Kauf beabsichtigten Waren sind im "Warenkorb" abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den "Warenkorb" aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Nach Aufrufen des Links "Zur Kasse gehen" und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten angezeigt. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben (z. B. Name, Anschrift, Versand, Zahlart und bestellte Artikel) nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion "zurück" Ihres Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen. Mit dem Absenden der Bestellung über die entsprechende Schaltfläche geben Sie ein verbindliches Angebot beim Verkäufer ab. Sie erhalten zunächst eine automatische Email über den Eingang Ihrer Bestellung, die noch nicht zum Vertragsschluss führt. Die Annahme Ihres Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt entweder durch eine oder mehrere unsere gesonderten Bestätigungen in Textform (E-Mail "Auftragsbestätigung", E-Mail "Ware wurde ausgeliefert") oder durch Auslieferung der Ware.


4. Vertragstext

4.1 Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Bestelldaten, die AGB sowie die Widerufsbelehrung werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie auch jederzeit auf unser Onlinepräsenz unter folgender Adresse (URL) einsehen: http://www.led-komfort.de/agb.php

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

5.2 Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt.
Eine detaillierte Übersicht dazu finden Sie auf unserer Seite Versand.

6. Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt nur in folgende Länder:Deutschland, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien
6.2 Die Lieferzeit beträgt ca. 3 Tage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

7. Zahlungsbedingungen

7.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per PAYPAL, Überweisung oder Rechnung.

7.2 Bei Auswahl der Zahlungsart "Überweisung" nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

7.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

7.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

7.5 Der Verkäufer behält sich das Recht vor, im Einzelfall eine bestimmte Zahlungsart auszuschließen. Vom Verkäufer gelegte Rechnungen sind sofort zur Zahlung fällig.

8. Eigentumsvorbehalt

8.1 Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.


9. Gewährleistung

9.1 Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.